Alles über uns

Australia Week - Das Festival

Enthusiasten aus Australien und Deutschland, Musiker, Künstler und Universitäten aus beiden Ländern haben sich der Initiative für eine erste AUSTRALA WEEK in München angeschlossen.

Vorbild und Mentor ist die BRISBANE GERMAN WEEK, die in diesem Jahr bereits ihr 7. Festival feiert. Es ist geplant, zur Begrüßung des neuen Schwesterfestivals digitale Grüße live aus Brisbane nach München zu übertragen.

 

Die Australia Week München 2022 - Eine Premiere

Die Australia Week Munich 2022 soll die Freundschaft und Zusammenarbeit Deutschlands mit Australien widerspiegeln. Sie soll die Vielfalt Australiens präsentieren, zu Kunst-, Kultur- und Wissensaustausch führen und Menschen, Gesellschaften und Wirtschaft aus Deutschland mit denen Australiens verbinden.

Die Australia Week bietet ein Forum für Kunst und Musik, junge Unternehmen, Forscher, Hochschulen, nachhaltige, grüne und moderne Industrien aus Australien und aus Deutschland, um sich zu präsentieren und in einen umfassenden, vielschichtigen und engen Dialog zu treten.

Schwerpunkt der AUSTRALIA WEEK:
Queensland und Brisbane.

Der Schwerpunkt der AUSTRALIA WEEK liegt auf Queensland und seiner Hauptstadt Brisbane und zeigt gleichzeitig die Vielfalt ganz Australiens.

Die Olympiastadt 2032 Brisbane als einer der wichtigsten Standorte für Forschung, Universitäten, Kunst & Kultur, Innovation und moderne Industrien wie grüner Wasserstoff.
Das Spektrum der diesjährigen AUSTRALIA WEEK ist breit und offen und soll die Vielfalt Australiens präsentieren, zu Kultur- und Wissensaustausch führen und Menschen, Gesellschaften und Wirtschaft aus Bayern und München mit denen aus Queensland und Brisbane verbinden.

Partnerfestival bei dieser Initiative ist die BRISBANE GERMAN WEEK.

munich-2516492_1920
brisbane-2361237_1920

Unser Team

IMG_4305

Ralf Klepper

Geschäftsführender Festival Manager

  • Universitäts – Diplom Musiker und staatl. gepr. Musiklehrer von der Hochschule für Musik und Theater München.
  • MBA-Zertifikat in Internationalem Management von der Professional School of Business and Technology Kempten und der Queensland University of Technology in Brisbane.
  • Gründer und Geschäftsführer von SuonaVoce ® International. Kulturaustausch Consultancy
  • Mitglied im Münchner Rundfunkorchester.
  • Fellow der Royal Society for Arts.
  • Mitglied des German Australian Business Council e.V.
  • Gründungsmitglied des internationalen Arts & Culture Network.
1660340770529

Till Klein

Science Events
Manager
  • Ansprechpartner für Technologie- und Innovationsthemen auf der AUSTRALIA WEEK
  • Arbeitet an der Beschleunigung der Einführung von Künstlicher Intelligenz in Organisationen, einschließlich Startups, Konzernen und mittelständischen Unternehmen
  • Senior Manager bei angewandter KI von UnternehmerTUM
  • Promotion über die Geographie von Kollaborationsnetzwerken an der Swinburne University of Technology in Melbourne
  • Unterstützer des Carlton Football Club
Alexandra-Flood-AAR-On-the-Couch

Alexandra Flood

Musik Beratung, Konzepte

  • B.A., Diplom in Musik der University of Melbourne.
  • Abschluß als Diplom-Journalistin am Royal Melbourne Institute of Technology.
  • Master-Abschluss in Musiktheater der Hochschule für Musik und Theater München und der Theaterakademie August Everding in München.
  • Kunstlied Meisterkurs Initiatorin in Brisbane
penelope-05_orig klein

Penelope Richardson

Kunst und Ausstellung
Beratung
  •  Künstlerin & Gründerin von Fun Life Art-Creativity Labs, München.
  • Master of Fine Arts by research, RMIT university, Merlbourne.
  • Postgrauierten-Studium, Universitad de los Andes, Bogotá.
  • Bachelor der Bildenden Kunst, Sydney College of the Arts, Sydney University.
  • Kunstzertifikat, Nationale Kunstschule Sydney.
  • Mitglied im German Australian Business Council e.V.
  • Mitglied von BBK und GEDOK.
robo-innovate-team-max

Maximilian Blume

Startup Relations und Entrepreneurship

  • Ansprechpartner für Startup Relations und Entrepreneurship-Themen auf der AUSTRALIA WEEK
  • Arbeitet mit Early-Stage-Robotik-Startups, um sie auf ihrem Weg zur Gründung und ersten Finanzierung zu unterstützen
  • Pipeline Manager bei den TU München Venture Labs Robotics
  • Laufende Forschung für seine Promotion im Bereich Cloud und Edge Computing am Karlsruher Institut für Technologie
  • Ehemaliger Forschungsaufenthalt an der QUT in Brisbane, Australien
Foto 22.11.15 10 52 09

Beatrice Klepper

Assistenz der Geschäftsleitung

  • Bachelor of Arts in Bildung und Erziehung in der Kindheit der Katholischen  Universität Eichstätt-Ingolstadt.
  • Universitätsabschluss in Elementarer Musikpädagogik der Hochschule für Musik Nürnberg.
  • Nachrichtenredaktion Bayerischer Rundfunk.
1593809280942

Michael Pilla

Unterstützt AUSTRALIA WEEK im Bereich Social Media

Michael:

„Section11.art bietet ein bahnbrechendes Branding, das Besucher und Fans in Ticketkäufer, Spender und Mitglieder verwandelt.

Ob Sie nun ein Theater, ein Museum, eine Galerie, ein Konzertsaal oder ein Festival haben, immer ist die Frag aktuell, ob ihr digitales Marketing bereit für die kommenden Herausforderungen ist? Geben Sie Ihrem Branding, Ihren Inhalten, Ihrer Website oder Ihren sozialen Medien einen Schub und bringen Sie Ihr Publikum wieder in die erste Reihe.“

Michael arbeitet von den USA aus u. a. für australische und neuseeländische Kunden.

Julia

Julia Wittmann

Soziale Medien Helferin

  • Redakteurin, Creative Producer, Journalistin (Bayerischer Rundfunk, Constantin Entertainment, Disney Chanel etc.)
  • Master of Arts Theater- und Medienwissenschaft, Friedrich Alexander Universiteit, Erlangen-Nürnberg.
  • Filmpromotion, Festivaleinreichungen. Pressearbeit, TV-Redaktion und Produktion.
  • Texterin für PR und TV-Magazine.
  • Betreuung von Interessenten-Anfragen.
  • Social Media Betreuungen.
katy-belcher-342054-unsplash-1.jpg

© Penelope Richardson

Kommen Sie ins Team!

Machen Sie mit!

Fragen Sie uns

Häufige Fragen und Antworten

Das diesjährige Festival wird vom 6. bis 11. Oktober stattfinden.

Parkplätze sind in der Nähe der Veranstaltungsorte vorhanden. Eine Wegbeschreibung mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird veröffentlicht

Als Veranstalter sorgen wir für einen barrierefreien Zugang und/oder entsprechende Hilfestellungen.

AUSTRALIA WEEK München bietet den Rahmen und die internationalen Netzwerke für Veranstalter, Firmen und Organisationen, die Konzerte und Events mit Australienbezug während des Festivals organisieren wollen. Partner müssen verlässlich sein, sich an die Richtlinien des Festivals halten und rechtzeitig und belastbar planen. Jedes Event muss eine eigene Finanzierung erhalten, die von den Partnern beschafft und (mit-)organisiert wird. Wenn das nicht erreicht werden kann, dann müssen Programme auch verschoben und neu angepackt werden.

Nach dem Ende des Festivals 2022 wird eine Evaluation gemacht, die Erfahrungen analysier, die Organisationsform neu angegangen und die Partner, die sich bewährt haben, mit eingeladen sich auch weiterhin zu beteiligen. Dann werden Entscheidungen getroffen. Die Absicht ist jedoch dieses Festival soweit zu entwickeln, dass es jährlich als Schaufenster Australiens in München stattfinden wird.

Der Bereich Q&A wird kontinuierlich erweitert. Die wichtigsten Fragen, die uns gestellt werden, werden hier beantwortet.

Wir freuen uns auch auf unsere Schwesterveranstaltung, die BRISBANE GERMAN WEEK hinzuweisen (Oktober 7 – 16, 2022)

Ebenso freuen wir uns auch das uns unterstützenden Event: THE ONLY OKTOBERFEST BRISBANE (Oktober 7-9 & 14-16, 2022) vorzustellen. Schauen Sie auch hier vorbei!

Event

Zeit-Tafel für die AUSTRALIA WEEK München

6 October 6.00 pm

Das Gala-Dinner des German Australian Business Council zu Ehren des Australian Ambassador in Berlin, H.E. Philip Green.

William Barton – presentiert „Sounds of Australia“
Location: Fitzroy Australian Restaurant @ Adina Hotel Munich, Atelierstraße 22, WERK4, 14. Stock; 81671 München
Geschlossene Veranstaltung: Einladungen und Tickets erforderlich. Buchung auf unserer Programmseite:
Program page – MORE INFORMATION HERE

7 October 7.30 pm

Englisch: „Musical Reminiscence of Australia“ – Michael Leslie und Wendy Hiscocks (Celebrating Australian Music – CAM) präsentieren zusammen mit Cellistin Coral Lancaster einen Dialog Bartok & moderne australische Kammermusik.

Location: Seidlvilla Munich, Zenzl Mühsamm Saal; Nikolaiplatz 1B, 1. Stock; 80802 München
Open event: Tickets an der Abendkasse und reservierbar. Normal: 18.00€; Reduziert (Schüler/Studenten/Bedürftigkeit): 15.00€

Programmseite – MEHR ERFAHREN

Ausgefallen
Planungen für 2023 laufen

Eine Produktion der AUSTRALIA WEEK München 2022 wird geplant.

9. Oktober
Platz für Ihre Veranstaltung?

Eine Produktion der AUSTRALIA WEEK Munich für 2023 mit William Barton

Interessierte und verlässliche Veranstalter sind willkommen.

10. Oktober
16:00 - 19:00
Connecting Innovation Ecosystems
Connecting Innovative Ecosystems: BRISBANE mmets MUNICH“

In Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der UnternehmerTUM und MUST  findet ein  Symposium mit dem Ziel statt, Brücken zwischen München und Brisbane in den Bereichen Startups, Innovation und neue Technologien zu schlagen.

Location: IU Internationale Hochschule, 5. Stock, Raum 1; Claudius-Keller-Straße 7, 81669 Munich

Kostenfreies Event. Teilnahme erfordert Anmeldung über Eventbrite. Link auf unserer Programmseite:

Programm – MEHR ERFAHREN

11. Oktober. 18:00 - 19:30
Artist Talk
Eine Kooperation der AUSTRALIA WEEK und der Münchner Volkshochschule: Führung und Künstler*innengespräch in der Ausstellung „Down Under in Munich. Australien an der Münchner Volkshochschule“.

Anne Pincus, Christopher Croft und Penelope Richardson stellen ihre Werke und Künstlerbiographien vor. Kooperation mit der Münchner Volkshochschule.

Location: Ausstellung in der Werksgalerie, Einstein 28, Foyer 1. Stock..
Offene Veranstaltung: Ticket 3,00 €
Informationen der MVHS unter 089 48006-6720
Programm – MEHR ERFAHREN

UNSER DANK AN

UNSERE PREMIUM SPONSOREN

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER

Danke an

Unsere Freunde

Für kostenlosen Newsletter anmelden

Erhalten Sie neueste Informationen über unser Festival

Australia
Week

Diese Website befindet sich in der Entwicklung.

Updates werden regelmäßig veröffentlicht.

Festival der Begegnungen
Start-ups, Wissenschaft,
Musik & Kunst

© 2022 SuonaVoce® International  – Cultural Exchange Consultancy Bureau – Ralf Klepper – Alle Rechte vorbehalten